Das Unternehmen

Image

GESCHICHTE UND WERTE

Probios, der führende Betrieb im Vertrieb von ökologischen vegetarischen Lebensmitteln in Italien, fördert seit 35 Jahren den Anbau von Rohstoffen unter Rücksichtnahme auf Mensch und Natur und widmet sich seit vielen Jahren der Schaffung und dem Vertrieb von Produktlinien, die für Menschen geeignet sind, die spezielle Diäten einhalten müssen.

Der Firmenname, der von den griechischen Ausdrücken PRO (zu Gunsten von) und BIOS (Leben) – zu Gunsten des Lebens – stammt, schließt die Grundsätze und Werte ein, die die darin arbeitenden Personen von Anfang an geleitet haben und weiterhin eine Quelle der Inspiration auf dem Weg ihres Wachstums darstellen.

Seit 1978, dem Gründungsjahr, bietet Probios eine breite Auswahl an ökologischen Lebensmitteln unter Rücksichtnahme auf die Gesundheit und Umwelt an.

Zu Beginn des Jahres 1990 übernahmen Fernando Favilli und Rossella Bartolozzi die Führung von Probios, die sich von der Leidenschaft für das Natürliche verbunden dafür einsetzen, dass die ökologische Ernährung nicht nur eine Mode oder einen elitären Ernährungsstil darstellt, sondern zu einem wahren Lebensstil für alle wird. Dank Ihrer Entschlossenheit und den begeisterten und qualifizierten Mitarbeitern ist ihr Traum wahr geworden: Heute ist Probios in der Branche der ökologischen Ernährung führend.

Probios entstammt der Überzeugung, dass der Verkauf von Bioprodukten nicht nur ein gutes Geschäft darstellt, sondern Verhaltensweisen anregt, die zur Schaffung einer besseren Welt beitragen. So bedeutet der Kauf dieser Art von Produkten, Gesellschaften den Vorzug zu geben, die eine sorgfältige Auswahl der Anbaumethoden der Rohstoffe treffen und auf die Verwendung von chemischen oder synthetischen Pflanzengiften, Schädlingsbekämpfungs- und Düngemitteln oder gentechnisch veränderten Organismen verzichten, die unsere Erde, unsere Gewässer und unsere Luft verunreinigen.

“Verbessere das Leben der Menschen und unseres Planeten, indem du eine biologische, vegetarische Kultur verbreitest, die Wohlbefinden, Geschmack und Qualität schafft.”

Probios hat in dieser Branche 40 Jahre Erfahrung und bietet ein breit gefächertes Angebot, und kombiniert die Auswahl von hochwertigen Rohstoffen und ausgewogenen Rezepturen, um den Verbrauchern Produkte mit außergewöhnlichem Geschmack anzubieten.

EINIGE DATEN

Probios ist in 43 Ländern in der ganzen Welt vertreten. Die Firma hat Firmensitze in Florenz und in Deutschland (Probios Deutschland), einem Land, das auf dem Markt der Bioprodukte unbestrittener Vorreiter ist.

90% der ungefähr 900 vertriebenen Produkte tragen die Marke Probios und 85% der Lieferanten stammen aus Italien. 70% der für die Zubereitung der Produkte verwendeten Rohstoffe werden in Italien angebaut.
Die Gruppe vertreibt mehr als 420 glutenfreie Produkte und mehr als 140 Produkte, die keine Milchenthalten. Es gibt viele Produkte, die auf Dinkel, Khorasan KAMUT® Weizen und alternativen Getreiden basieren.

Probios bietet mit seiner Marke Biostock, die es seit dem Jahre 2003 gibt, eine große Vielzahl an ausgewählten und zertifizierten unverpackten Produkten im Großgebinde an. Darunter Cerealien, und Gewürze, Hülsenfrüchte und Samen, Mehle und Stärke, Öle, Würzmittel, sowie Produkte für die Gastronomie. Das Angebot richtet sich vor allem an Hersteller, weiterverarbeitende Betriebe und das Hotel- und Gaststättengewertbe (HoReCa). Biostock ist Marktführer im Angebot und der Vermarktung von Rohstoffen und bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an glutenfreien Produkten.

Die Gruppe

Neben Probios S.p.A. besteht die Gruppe aus weiteren zwei tätigen Gesellschaften.

IL NUTRIMENTO

Il Nutrimento verarbeitet mit Sorgfalt frisches Gemüse aus biologischem Anbau. Die Firma stellt in traditionellen Verfahren auch Nudelsoßen, in Öl eingelegtes Gemüse, Bruschette und vetetarische Pasten her, um so die ernährungsphysiologische und organoleptischen Qualität zu bewahren. Die Firma, deren Produkte garantiert glutenfrei sind und die auch im Verzeichnis AIC gelistet sind, wurde vom Italienisch Vegetarischen Verband (AVI) für ihre Erzeugnisse nicht tierischen Ursprungs zertifiziert.

Im Oktober 2016 wurde die Produktionsstätte von Il Nutrimento von Cremosano (CR) nach Calenzano (FI) verlegt, wo auch Probios seinen Hauptsitz hat. Die neue hochmoderne Anlage hat eine Gesamtfläche von 1750m² und stellt heute – zusammen mit der Muttergesellschaft – eine der größten biologischen Zentren Italiens dar. Das wichtigste Vorhaben des Unternehmens war eine möglichst kurze Produktionskette vorzuweisen: Der Anbau, die Weiterverarbeitung und die Vermarktung finden größtenteils in der Toskana statt.

Die Firma entwickelt auch Produkte im Auftrag Dritter und verwendet auch hier grundsätzlich Rohstoffe, die in Italien angebaut werden, um eine kurze Produktionskette zu gewährleisten. Somit wird die Umwelt weniger belastet und die ökologische Landwirtschaft in Italien unterstützt.

Im Jahr 2017 hat Il Nutrimento bereits drei neue Zertifizierungen erhalten: IFS Food Standard, welches die Konformität der Sicherheits und Qualitätsstandards in allen Bereichen bescheinigt, das BRC Global Standard for Food Safety, welches das kontinuierliche Engagement der Firma in Bezug auf Sicherheit, Qualität sowie die Einhaltung der Regeln im Agrar- und Nahrungsmittelsektor zeigt und UNI EN ISO 9001:2015 welches die Übereinstimmung der Firma mit den vorgegebenen Anforderungen an das Qualitätsmanagement definiert.

PROBIOS DEUTSCHLAND

Probios Deutschland ist eine Tochtergesellschaft von Probios SpA und wurde im Jahr 2005 in Deutschland gegründet. Probios Deutschland hat seinen Sitz in Graben, einem wichtigen Logistik- und Industriezentrum welches sich ungefähr 20 km von Augsburg und etwa 60 km süd-westlich von München befindet. Die Lagerfläche umfasst ca. 600 m² und die Büroräume ungefähr 80 m². Von hier aus werden täglich in etwa 650 Produkte für den deutschen und österreichischen Markt verschickt, in erster Linie glutenfreie Produkte und Produkte der Marke Il Nutrimento.

Der Bio-Markt verzeichnet in Deutschland ein starkes Wachstum, das allein im Jahre 2016 allgemein um ca. 11% zugenommen hat und im Biofachhandel mit einem Umsatz von 3,21 Milliarden Euro, in diesem Jahr um 5,6% gewachsen ist. Deshalb ist die Marke Probios in diesem Vertriebsnetz weit verbreitet, und genießt sowohl bei regionalen wie nationalen Bio-Großhändlern Vertrauen. Mit den Verkäufen unter Händlermarken werden circa 30% der internen Umsätze erwirtschaftet.

Mit all seinen glutenfreien Produkten ist Probios Deutschland darüber hinaus im Verzeichnis der DZG(Deutsche Gesellschaft für Zöliakie) präsent, während alle Produkte auch auf dem Ecoinform-Portal(Datenbank die auf den Biobereich spezialisiert ist) veröffentlicht sind. Schließlich ist die Tochtergesellschaft Mitglied des Verbandes Naturkost Süd, in der Einzelhändler und unabhängigen Bio-Lebensmittelhändler Süddeutschlands vertreten sind.

Image